ASF Frankfurt

11.07.2013 in Allgemein

Verleihung des 12. Frankfurter"Olympe de Gouges"-Ehrenpreises an Semiya Simsek

 

Schriftstellerin "Schmerzliche Heimat - Deutschland und der Mord an meinem Vater"
Am 18.August 2013 um 11 um Uhr im Haus am Dom
Domplatz 3, 60311 Frankfurt

Laudatio: Thorsten Schäfer-Gümbel SPD Landesvorsitzender Hessen
Musik: Gruppe Terz (spielt u.a. Klezmer und Folklore aus Süd- und Osteuropa)

 
 

15.06.2013 in Allgemein

Einladung zum Frauenfrühstück

 

Die Vorsitzende der sozialdemokratischen Frauen Frankfurt und Bundestagskandidatin Ulli Nissen lädt auch in diesem Jahr zusammen mit den Frauen der ASF zum traditionellen Frauenfrühstück in den Römer.

Zu Gast : die SPD Landtagsabgeordnete Andrea Ypsilanti und das ehemalige Vorstandsmitglied des Bundesligisten HSV Katja Kraus, im "Dialog über Frauen und Macht"

 
 

13.05.2013 in Presse

Sozial intelligente Sicherheitspolitik

 

Einen interessanten und äußerst informativen Abend erlebten Besucherinnen und Besucher des Frankfurter Presseclubs am Mittwoch.
Auf Einladung der ASF-Frankfurt diskutierten Nancy Faeser, stellvertr. Fraktionsvorsitzende und Innenpolitische Sprecherin der SPD im hessischen Landtag, Frank Goldberg, Geschäftsführer des Präventionsrats der Stadt Frankfurt, Jörg Bruchmüller, Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei Hessen und Ulli Nissen als Vorsitzende der ASF unter dem Motto „Sicherheit für alle“ verschiedenste Aspekte einer sozial-intelligenten Sicherheitspolitik.

 
 

07.05.2013 in Bundespolitik

Ulli Nissen für Berlin

 

Am 1. Mai wurde unsere Bundestagskandidatin Ulli Nissen von einem Fernsehteam begleitet.
Den Film kann man hier sehen.
Wir drücken ihr ganz fest die Daumen.

 
 

10.04.2013 in Landespolitik

Sicherheit für Alle - Sozial - intelligente Sicherheitspolitik für die Stadt

 

Diskussionsveranstaltung, am 8.5.2013, 19 Uhr
im Presseclub Frankfurt, Ulmenstr. 20, 60325 Frankfurt

Das Thema Sicherheit berührt uns als Bürgerinnen und Bürger in einer besonderen Weise. Ob terroristische Bedrohungsszenarien, Unregelmäßigkeiten im Zusammen-hang mit der Aufklärung der NSU-Mordserie oder massive, zum Teil tödlich verlaufende Gewalttaten im öffentlichen Raum - große Teile der Bevölkerung fühlen sich gegenüber Straftaten und Straftätern ungeschützt und begegnen der öffentlichen Berichterstattung über derartige Vorfälle mit Unverständnis und Besorgnis.

 
 

Facebook

 

Politik für Alleinerziehende

Politik für Alleinerziehende

 

Equal Pay Day